Über uns

Wir sind die älteste Kieler Studentenverbindung gegründet im Jahre 1817. Wir tragen Farben und wir fechten. Wir setzen uns aus Mitgliedern aller Fakultäten zusammen.

Was machen wir?

In erster Linie sind wir eine Gemeinschaft: Wir verstehen uns als ein Lebensbund, d.h. einmal Mitglied geworden, bleibt man – den Willen zur dauerhaften Zugehörigkeit vorausgesetzt – für immer dabei. Das bedeutet Verpflichtung zum einen, aber auch Verlässlichkeit und im wahrsten Sinne des Wortes ewige Freundschaften. Um das in aller Ruhe zu entscheiden, bieten wir jedem genügend Zeit, sich unseren “Verein” selbst anzusehen. Auch wenn Du zunächst nur auf dem Haus wohnen möchtest, entsteht daraus weder Verpflichtung noch Zwang zum Aktivwerden.

Aus allen Fachbereichen bilden wir eine Gemeinschaft von Akademikern und denen, die es noch werden wollen. Zweck unseres Zusammenschlusses ist es, das Studium zu fördern (und zu verschönern!) und einen Teil unserer Freizeit gemeinsam zu verbringen. Hierbei wollen wir die Elemente Spaß, Wissenschaftlichkeit und Engagement für die Gemeinschaft miteinander verbinden. Jeder einzelne kann und soll sich persönlich einbringen und gestaltet so das Aktivenleben selbst mit.
Als Kieler Teute aktiv zu sein, heißt, das Leben intensiver und abwechslungsreicher zu leben. Wir geben und besuchen Bälle, Feste und Parties, genießen das Leben in vollen Zügen und fechten als schlagende Verbindung auch Mensuren.

Innerhalb des Zusammenschlusses Süddeutsches Kartell, wozu Burschenschaften in Heidelberg, Göttingen, Tübingen, Erlangen und Jena gehören, sehen wir uns als eine Verbindung an sechs Hochschulorten an. Dies ermöglicht den problemlosen Wechsel an diese Hochschulen. Eine zeitraubende Wohnungssuche entfällt ganz, da man auf den Häusern dieser Verbindungen, und damit gleich wieder unter guten Bekannten, wohnen kann!
Mehrmals im Semester werden Fahrten zu unseren Kartellverbindungen organisiert – eine ereignisreiche Abwechslung zum Kieler Alltag! Doch stehen hinter diesen Fahrten vielmehr die Personen, die die Verbindungen ausmachen. Mit vielen entstehen gute oft lebenslange Freundschaften.

Als echte Kieler Verbindung verfügen wir auch über ein Segelboot, das den Aktiven die Möglichkeit eröffnet, verschiedene Segelscheine zu erwerben und darüber hinaus das Leben auf Förde und hoher See so richtig zu genießen.