Ein wesentlicher Bestandteil der Burschenschaft Teutonia ist die Wahrung und Pflege der Akademia als wissenschaftlichem Prinzip. Aus diesem Grunde werden in jedem Semester Vorträge, Themenabende und historisch geprägte Veranstaltungen organisiert, um unserem Anspruch zu genügen, über das reine Fachstudium hinaus Wissen und akademisch Hintergründe aus allen Fachgebieten zu vermitteln.

 Vergangene Veranstaltungen

5. November 2017
Dr. iur. Oliver Grundei,
Staatssekretär für Wissenschaft und Kultur im Bildungsministerium des Landes Schleswig-Holstein
„Wissenschaftsstandort Schleswig-Holstein“

27. Oktober 2017
Dr. rer. oec. Finn Marten Körner,
„Stromerzeugung im Wandel der Energiewende - von Kiel nach Europa“

15. Juni 2016
Klaus Schlie,
Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages
„Parlament, Internet und Abendspaziergang - Herausforderungen der Politik im 21. Jahrhundert"

9. Juni 2015
Günter Kaufmann,
„Das Epochenjahr 1815: Rückwärts in die Zukunft?"

7. Mai 2015
Dr. phil. Jan Schlürmann,
Schwarz-Rot-Gold - Altbekanntes und Neues zu der Geschichte deutscher Farben 1817-2015"

7. Februar 2015
Dr. rer. oec. Finn Marten Körner
„Banken und Ratingagenturen"

15. Januar 2015
Dr. phil. Jan Schlürmann,
„Streifzug durch 500 Jahre Fechtgeschichte in Deutschland"

8. Juli 2014
Dr. phil. Marcus Thomsen,
„Ein feuriger Herr des Anfangs - Kaiser Friedrich der Zweite in der Auffassung der Nachwelt"

15. Februar 2014
Frau Brigitte Hahn,
Referentin am Referat für Sekten- und Weltanschauungsfragen des Bistums Münster
„Satanismus heute"

29. Mai 2013
Klaus Mecklenburg,
Geschäftsführer der Orion Pharma GmbH
„Strukturen und Kommunikation internationaler Unternehmen"

25. April 2013
Prof. Dr. Frank Kempken,
„Grundlagen und Einfluss der Gentechnik in der Landwirtschaft"

6. November 2012
Prof. em. Dr. Wolf Schäfer,
bis zu seiner Emeritierung Professor für Volkswirtschaftslehre an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg
„Risiken und Nebenwirkungen des Eurorettungsschirms”

28. Juni 2012
Rainer Langhans,
Alt-68er und Mitbewohner der Kommune I
„Mein Leben von der Kommune I bis zum Dschungelcamp"

11. Februar 2012
Dr. Henning von Storch,
ehemaliges Mitglied des Landtags von Mecklenburg-Vorpommern (CDU)
„Zusammenwachsen von Ost und West"

6. November 2011
Herr Kptl. a.D. Klaus Petersen,
letzter Kommandant des U-Bootes U9
führte auf dem Teutenhaus ein Zeitzeugengespräch.

Februar 2011
Seine Magnifizenz Prof. Dr. Gerhard Fouquet,
war vom 1. Juni 2008 bis zum 31. Mai 2014 Präsident der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
„Die Gebrüder Olshausen"